Close
Type at least 1 character to search
nach oben
Gründerin Franca

Hello & Moin

Mein Name ist Franca, ich bin die Gründerin von studio noëm. 

Ich liebe die bunte Arbeit mit wechselnden Schriften, Formen und Farben, zugleich aber auch die Theorie mit ihren Konzepten, Systemen und Regeln.

Mit viel Empathie stelle ich mich auf jedes neue Projekt ein und finde für meine Kunden die nötigen Inhalte, damit auch in der Gestaltung am Ende alles Sinn ergibt.

Für meine Ausbildung habe ich an der Hochschule für Künste Bremen Integriertes Design studiert, sowie Philosophie & Englisch an der Uni Bremen; beides Bachelor of Arts.

Nach einigen Jahren als angestellte Grafikerin in verschiedenen Bremer Werbeagenturen gehe ich nun eigene Wege.

Die Idee

Alles ergibt Sinn.

studio noëm ist ein Bremer Grafikbüro mit Spezialisierung auf den Bereich Markenentwicklung. Unter dem Motto „Grafik mit Sinn“ entwickelt studio noëm visuelle Erscheinungsbilder und begleitet seine Kunden bei der Entwicklung ihrer individuellen Marke im Bereich Grafikdesign. 

Gestaltung bei studio noëm ist nicht willkürlich, sondern die logische Konsequenz aus der vorigen Analyse. Jede Form, Farbe oder Schrift wird aus einem ganz bestimmten Grund ausgewählt und dient einem Zweck. Die Gestaltung lässt sich somit erklären und begründen.

Das Produkt

Marke Eigenbau.

Ob Neuschöpfung, Etablierung, Redesign oder lang­fristige Markenpflege: im Vordergrund steht die fachkundige Beratung und die authentische Übersetzung in grafische Produkte. So entstehen inhaltlich wertvolle, authentische und präzise Markenauftritte.

authentisch, präzise, inhaltlich wertvoll

Leistungen

Theorie

Oft der erste Schritt. Gemeinsam analysieren wir den Status Quo, legen den Grundstein für die spätere Gestaltung, schmieden Pläne oder halten nach getaner Arbeit das Erreichte zur Qualitätssicherung in einem Gestaltungshandbuch fest.

+ Analyse
+ Beratung
+ Konzeption
+ Handbücher / Manuals
+ Projektmanagement

Kreation

Hier findet die eigentliche kreative Arbeit in Form von Neuentwicklung statt. Farben, Formen oder Schriften nehmen immer wieder neue Gestalt an und werden auf das individuelle Projekt zugeschnitten. 

+ Logo
+ Typografie
+ Lettering
+ Farben
+ Illustration
+ Raster
+ Text

Anwendung

In diesem Bereich erwachen die erarbeiteten Elemente aus Konzept und Kreation zum Leben und werden in Form von Layouts für die verschiedensten Anwendungen zusammengefügt.

+ Layouts aller Art
+ Visitenkarten
+ Briefpapier
+ Flyer
+ Plakate
+ Social Media Posts
+ Webseite
+ u.v.m.

Der Kreativprozess

1. Kontakt

Persönlicher Termin oder Videocall zur Analyse von Zielen, Wünschen, Branche, Ort, Dienst­leistung / Produkt, Wettbewerb und Trends.

2. Konzept

Aus den Komponenten
der Analyse wird ein Konzept erarbeitet, das die Basis und das Regelwerk für die spätere Gestaltung darstellt.

3. Design

Passend zum Konzept entstehen digital oder analog individuelle Kreationen aus Schriften, Farben, Formen und vielem mehr. 

4. Layout

Die Komponenten des Designs werden zu Layouts zusammengefügt und auf die verschiedenen Medien angepasst. 

5. Umsetzung

Design und Layouts werden praktisch angewendet oder produziert und werden in Form von sichtbaren Ergebnissen erlebbar.

Förderung

Das Gründungsprojekt studio noëm wird gefördert durch die Bremer Aufbau-Bank GmbH und die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa.